Heide-Ilkas beliebten Rezepte zum Download:

 

Mangold Frittata

Für 4 Personen:

500 gr Mangold/Spinat

1 Paprika, oder Stangensellerie o.ä.

200-250 gr Hafeflocken zart

100 gr Mehl

120 - 150 gr Emmentaler gerieben

4 Eier

Salz, Pfeffer, Knoblauch Granulat

italienische/provencalische Kräuter

1/8 l Milch

 

Mangold gründlich waschen, klein schneiden

Grundteig mit Eiern, Haferflocken, Mehl, Milch, Gewürzen.

Mangold- und kleingeschnittenes Gemüse drunterrühren

große Pfanne - 4 Eßlöffel Olivenöl rauchheiß werden lassen

Masse reinegen´ben, glatt streichen, Deckel drauf, etwa 15-20 Min garen bei 1,5 Elektro lassen

Mit einem Teller vorsichtig wenden, dann ohne Deckel aus 1,5 weitere 10 Min garen. Ohne Deckel. Fertig.

 

Meine berühmte Erdnusssauce

 

1 kleine Dose Tomaten/ 4 frische Tomaten (nur wenn Saison ist)

ca. 70 gr. Erdnussbutter

4 Eßlöffel Sambal Olek

0,15 dcl Wasser

 

Alles Zutaten auf mittlerer Flamme erhitzen, 5 Min verrühren. Fertig. In Gläser füllen oder verzehren. Passt gut zu Brot, Frittata, Gemüse. Muss scharf sein!!!!

 

Zuccchini-Küchleinvon meiner Kusine Monika aus Ehrsberg/ Schwarzwald.

 

Teig Wie oben Fritatta, aber ohne Mehl und 350 gr. Haferflocken, 500 gr Zucchini 

geraffelt wie Rösti, 150 gr. geriebener Emmentaler. Gern bereichern mit Paprika o.ä. Unbedingt: Haflerflocken, Eier, Käse, Gewürze, Käse nicht vergessen, kein Mehl - alles Vermengen, glatte Küchlein machen, in heißem Olivenöl braten. Fertig

 

Frittata geht mit fast von allen Gemüsesorten.